Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Ferienstraße

Kulturweg der Vögte - Etappe 12: Die Vögte in Böhmen

Ferienstraße · Cheb · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e. V. Verifizierter Partner 
  • Goethedenkmal und Blick zum Rathaus Asch
    / Goethedenkmal und Blick zum Rathaus Asch
    Foto: CC BY-ND, Archiv Infozentrum Asch
  • Das einzige Lutherdenkmal im einst katholischen Böhmen steht in Asch
    / Das einzige Lutherdenkmal im einst katholischen Böhmen steht in Asch
    Foto: CC BY-ND, Tourismusverband Vogtland e.V.
  • virtueller Standrundgang auf dem Kulturweg der Vögte
    / virtueller Standrundgang auf dem Kulturweg der Vögte
    Foto: CC BY-ND, Archiv Infozentrum Asch
  • Hazlov
    / Hazlov
    Foto: CC BY-ND, Zivy Kraj
  • Burg Liebenstein
    / Burg Liebenstein
    Foto: CC BY-ND, Zivy Kraj
  • Kirche St. Wolfgang in Ostroh/Seeberg
    / Kirche St. Wolfgang in Ostroh/Seeberg
    Foto: CC BY-ND, www.kvpoint.cz
  • /
    Foto: EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e. V.
  • / Neue Kolonnade in Franzensbad
    Foto: CC BY-ND, Zivy Kraj
  • / Burgruine Altenteich
    Foto: CC BY-ND, kvpoint.cz - Bilderdatenbank des Bezirks Karlsbad
  • / Burg Vildstejn
    Foto: CC BY-ND, www.kvpoint.cz
  • / Kostel sv. Jiljí (St. Aegidius)
    Foto: CC BY-SA, Wikipedia / Lubor Ferenc
  • / Skalní jeskyně na Hradišti
    Foto: CC BY-SA, Wikipedia / Lubor Ferenc
  • / Kulturweg der Vögte - Etappe 12
    Foto: CC BY-ND, Archiv TVV / Barteld Redaktion & Verlag
300 450 600 750 900 m km 10 20 30 40 50 60 Goethe-Denkmal Asch Schloss Krugsreuth / Kopaniny Textilmuseum in Asch MUSEUM DES ASCHER LÄNDCHENS Ferienhaus Müller Aussichtsturm Kapellenberg Gasthof Kapellenberg Schloss Hazlov / Haslau Burg Liebenstein Burg Seeberg Kirche St. Wolfgang Seeberg Hotel und Pension Seeberg Naturreservat mit Zoo Park Amerika Städtisches Museum Franzensbad Kammerbühl Božena Němcová Theater Gästeinformation Franzensbad Burgruine Altenteich (Starý Rybník) Burg Vildštejn (Wildstein) Naturreservat Soos Pension Schmidt Pfarrkirche St. Andreas Schönbach

Diese Etappe führt uns vom Ascher Ländchen über das Egerland ins westböhmische Graslitz. 

geöffnet
64,9 km
1:11 h
589 hm
696 hm

Sie startet am Stadtmuseum in Asch und führt zunächst zur Schlossruine Haslau und weiter zur Burg Liebenstein.

Schließlich erreichen Sie die Burg Seeberg als Höhepunkt dieser Etappe. Es handelt sich um eines der ältesten Wehranlagen des Egerlandes und eine der wenigen erhaltenen Ministerialenburgen in Tschechien.

Fünf Kilometer weiter gelangen Sie in den mondänen Kurort Franzensbad und können hier im berühmten Kurort entspannen, Cafés und Restaurants besuchen und vom Quellwasser kosten. Die Etappe führt weiter über Altenteich nach Skalna mit der eindrucksvollen Burganlage Wildstein, der Friedhofskirche St. Sebastian und der Kirche St. Johannes des Täufers.

Die nächste Station ist die kleine Stadt Schönbach,seit Mitte des 17. Jahrhundertein bedeutendes Zentrum des Geigenbaus.

Über die Kirche Kostelni nahe des bekannten Felsrückens „Hoher Stein“ (Vysoký Kámen) geht es schließlich nach Graslitz.

Autorentipp

Sehenswert ist auch die unterhalb der Burg Seeberg liegende St.-Wolfgangs-Kapelle.

Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
754 m
Tiefster Punkt
438 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Kapellenberg
Schlosshotel Větrov- Asch
Landhotel Gasthof Zwota
Gasthof "Zum Walfisch" Zwota
Gasthaus "Grünes Tal" Eubabrunn
Hotel und Pension Seeberg

Weitere Infos und Links

www.kulturweg-der-voegte.eu 

Start

Asch (622 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.224907, 12.186702
UTM
33U 299335 5567425

Ziel

Graslitz

Wegbeschreibung

Asch - 64 - Haslau- 213 - Liebenstein/Libá - 21320 - Seeberg - 21320 - Franzensbad

- 21 (-> Plauen) - 21320 - Altenteich - 213 - Skalna - 213 - 212 - Schönbach / Luby - 218 - Graslitz/Kraslice.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Hof fährt die oberpfalzbahn Richtung Eger / Cheb über Selb. Sie erreichen Asch in nur 40 Minuten.

Von Plauen fahren Sie mit der Vogtlandbahn in Richtung Eger / Cheb und steigen in Franzensbad / Frantiskovy Lazne in die oberpfalzbahn in Richtung Hof um. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vogtlandbahn.de bzw. www.oberpfalzbahn.de sowie persönlich beim Kundencenter der Vogtlandbahn, Postplatz 9, 08523 Plauen (Mo - Fr:  8.00 - 17.00 Uhr, Sa: 9.00 - 14.00 Uhr), bei der Oberpfalzbahn im Reisebüro Mattutat, Bismarckstraße 3, 95028 Hof (Mo - Fr: 9.00 - 13.00 Uhr und 14:00 - 18.00 Uhr, Sa: 9.00 - 13.00 Uhr) oder unter der Hotline der Länderbahn unter Telefon 089  5488897-25.

Anfahrt

Sie erreichen Asch aus Richtung Hof oder Regensburg über die Autobahn A 93 bis zur Ausfahrt Selb-Nord. Von hier sind es noch 6 km bis zur tschechischen Grenze. Biegen Sie 500 m danach links beim Supermarkt LIDL links ab, um ins Stadtzentrum zu gelangen. Der Goetheplatz befindet sich direkt gegenüber dem Rathaus.

Parken

Parkplätze befinden sich am Stadtmuseum / Infozentrum.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Strecke
64,9 km
Dauer
1:11 h
Aufstieg
589 hm
Abstieg
696 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.