Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Radroute 1 - Rund um die Talsperre Muldenberg

· 1 Bewertung · Radfahren · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schöneck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Radroute 1 - Rund um die Talsperre Muldenberg
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20

EInfache Radtour durch schattige Wälder zur Talsperre Muldenberg, ins Tal der Göltzsch.
leicht
21,9 km
1:32 h
292 hm
289 hm
Entlang der Kingenthaler Straße fährt man ortsauswärts in Richtung Meiler, am Sägewerk und Reiterhof vorbei. An der Loipentafel führt der Weg über die Bahnbrücke auf den Muldenbrandweg. Der Weg nach Grünbach schlängelt sich durch schattige Wälder, die zum Rasten einladen. Auf dem Musikatensteig fährt man vorbei am Rehhübel (787m) sowie der Felsengruppe des Kleinen und Großen Affensteins und erreicht schließlich Grünbach. Hier stehen Anschlußmöglichkeiten an überregionale Radwege. Vorbei am Bahnhof führt die Tour ins Tal der Weißen Göltzsch, vorbei an den Rissfällen und zugehöriger Rissbrücke nach Hammerbrücke. Weiter geht es nach Muldenberg zu Talsperre, von wo aus schließlich wieder der Rundweg hinauf nach Schöneck erreicht wird.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
795 m
Tiefster Punkt
619 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Pension Bergschlößchen
Zur Brauschänke
Hotel/Gasthof "Flößerstube"
IFA Ferienpark

Weitere Infos und Links

Von Grünbach lohnt sich ein Abstecher durchs Göltzschtal und zur Talsperre Falkenstein.

Von Muldenberg aus, ist der Topasfelsen Schneckenstein und das Besucherbergwerk "Grube Tannenberg" sowie das Mineralienmuseum nicht weit entfernt, und einen Besuch wert.

www.schoeneck.eu

Start

Rad-Routeneinstieg Bikewelt Schöneck Kreisverkehr Kärnerstraße (774 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.389663, 12.350010
UTM
33U 311634 5585313

Ziel

Bikestation Bikewelt Schöneck (Parkhaus Hohe Reuth)

Wegbeschreibung

Länge: 22km, Höhenunterschied: 180m, Schwierigkeitsgrad: Leicht,

Streckencharakteristik: wechselnder Untergrund, vorwiegend Waldwege, zum Teil wenig befahrene Straßenabschnitte

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahren Sie mit der Linie VL1 der Vogtlandbahn bis zum Haltepunkt IFA Ferienpark. Hier gibt es ein Wander- und Loipenhaus in welchem sich Umkleiden, Sprinte, Duschen und WC´s befinden.

Mit dem Bus der Linie V-38 aus Oelsnitz oder Klingenthal, oder der Linie V-30 aus Bad Elster können Sie die Haltestelle am IFA Ferienpark nutzen.

Anfahrt

Folgen Sie in Schöneck der Ausschilderung Parkhaus / Skiwelt / IFA Ferienpark. Parken Sie bequem im Parkhaus und schon kann die Radtour beginnen.

Parken

Im Parkhaus am IFA Ferienpark.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tourenguide, erhältlich in der Tourist-Info Schöneck


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Peter Kiefer
03.08.2017 · Community
Hallo Michel, Hmmm ... es sind 22 km und 300 Höhenmeter zu überwinden. Halte ich für einen 6 Jährigen für sportlich. alternativ um den See gibt es eine schöne Runde ca. 10 km und gut geeignet und abwechslungsreich für Kindern...
mehr zeigen
Michel Will
03.08.2017 · Community
Ist diese Tour für einen 6 Jährigen geeignet? Kann mir das jemand beantworten
mehr zeigen
Harald Writsch
15.02.2016 · Community
Ist wirklich eine sehr schöne Tour. In Grünbach gibt es auch Einkehrmöglichkeiten. Insbesondere die "Bäckerei Frisch" auf der Krummen Straße (was für ein Name) hat seeehr leckere Sachen.
mehr zeigen
Gemacht am 26.12.2015

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
21,9 km
Dauer
1:32 h
Aufstieg
292 hm
Abstieg
289 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.