Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Rennrad

Rennradtour 100 Kilometer Vogtland Nord-Süd

Rennrad · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Egerländer Giebel
    / Egerländer Giebel
    Foto: CC BY-ND, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst
  • /
    Foto: CC BY-ND, Gläserner Bauernhof
  • / Licht- und Klangbad
    Foto: CC BY-ND, Sächsische Staatsbäder GmbH, Foto: H. Schneider
  • / Soletherme - Salzsee
    Foto: CC BY-ND, Archiv SSB, C. Beer
  • / Schloß Voigtsberg
    Foto: CC BY-ND, Archiv Oelsnitzer Kultur GmbH
  • / Stalagmit
    Foto: Heike Löffler, CC BY-ND, Drachenhöhle Syrau
  • / Axt mit Stalagmit
    Foto: Heike Löffler, CC BY-ND, Drachenhöhle Syrau
  • / Glasklare Seen in der Tropfsteinhöhle
    Foto: CC BY-ND, Drachenhöhle Syrau
  • / Lasershow in der Drachenhöhle
    Foto: Heike Löffler, CC BY-ND, Drachenhöhle Syrau/ A. Wetzel
  • / Elstertalbrücke
    Foto: CC BY-ND, Archiv Tourismusverband Vogtland, Sebastian Theilig
  • / Funken sprühen in der Schmiede Steinsdorf
    Foto: CC BY-ND, Kultur und Schmiedeverein zu Steinsdorf e.V.
  • / Die Vogtlandhalle Greiz
    Foto: CC BY-ND, Archiv TVV / Vogtlandhalle Greiz
  • / Elstertalbrücke
    Foto: CC BY-ND, Sebastian Theilig
m 800 700 600 500 400 300 200 100 100 80 60 40 20 km Steinermühle "pm lounge" Hotel Heinz Waldbad Adorf Geraer Höhler Rad - Bauer Heinrich Hof Tierpark Gera "Tivoli" Freibad Freibad

Schwere Rennradtour. Sehr gute Kondition erforderlich.

schwer
100 km
4:55 h
926 hm
566 hm

Auf dem Weg durch das Vogtland streifen Sie die Städte Bad Köstritz, Gera, Weida, Greiz, Elsterberg, Plauen, Oelsnitz, Adorf, Bad Brambach.

Im Normalfall ist diese Tour als Berganstieg von Bad Köstritz nach Bad Brambach ausgelegt. Sie kann aber auch als Bergabfahrt gefahren werden. 

Autorentipp

Wer zum Ende eine eher abflachende Kondition hat, sollte die Tour ab Bad Brambach fahren.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
618 m
Tiefster Punkt
189 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gaststätten in Adorf über Tourist-Information
Landgasthof Süßebach
Gasthof-Pension "Untere Rauner Mühle"
Sante` Royale Hotel- & Gesundheitsresort
PARKHOTEL Helene
Vitalhotel "Weisse Elster"
Hotel-Pension "Heimburg"
Hotel Restaurant "Goldner Anker"
Pension "Bergland"
Berggasthof "Heiterer Blick"
Hotel-Restaurant "Alpenhof"
DORMERO Hotel Plauen
Hotel "Alexandra"
Pension "Vogtland mit Herz"
Best Western Hotel Am Straßberger Tor
Restaurant & Pension "Gockescher Hahn"
Landgasthof "Zum Kühlen Morgen"
Pension "Haus Vogtland"
Hotel "Vier Jahreszeiten"
Pension Flitzteufel
Pension "Schwalbenhof"
Ambientehotel Quellenpark
Hotel "Vogtland"
Waldherberge & Gasthof "Drei Tannen"
Albert's Parkrestaurant
Alberts Parkrestaurant im PARKHOTEL Helene
Restaurant im Hotel Goldenen Anker
Hotel König Albert
Gaststätte Waldi´s Lindenhof
Waikiki - die Wasserwelten am Zeulenrodaer Meer
Brauereigaststätte "Grüne Linde"
"Parkgaststätte" Greiz
Gaststätte "Zur Eiche"Greiz
Restaurant "Stadtmühle"
Restaurant und Schlosscafe "Harmonie"
Taverne Irodion griechische Spezialitäten
Ristorante-Pizzaria "Da Papu"
"Tivoli"
"pm lounge"
Hencks Einkehr-"Zur Nostalgie"
Gaststätte "Glück auf"
Pub " Holzwurm"
Pub "Peanuts"
Western-Saloon "Pizza Blitz"
Restaurant "Parkschlösschen"
Bistro am Ankerplatz
Restaurant Waldmeisterei und Hotel Sonnengut- Gera
Waldgaststätte Kuckucksdiele - Gera
Restaurant Ferberturm - Gera
Ferienhotel Carolaruh
Camping & Restaurant »Am Töpferberg«
Café Gasthaus Hotel "Collis am Gessenbach"
Milchschafhof Unterhammer
Pension "Adler"
Gasthaus "Frohsinn"
Landgasthof " Zum Posthaus"
"Panorama" Restaurant Talsperre Pöhl
Landgasthof & Pension Petzold
Krug zum grünen Kranz
Speiserestaurant & Pension Cafe´Syrau
Hotel-Pension Schloss-Miramar
HOF Café auf dem Kulturhof Zickra
Parkhotel Bad Brambach
Restaurant im Landhotel Jungbrunnen
Gasthof Kapellenberg
Landhotel Jungbrunnen

Sicherheitshinweise

Die Rennradroute wurde mit Rennradfahrern getestet. Die persönliche Leistungsfähigkeit ist dennoch unbedingt  zu beachten und vom Rennradfahrer selbstkritisch einzuschätzen.

Bitte achten Sie auf Ihre Sicherheit, da Sie auf öffentlichen Straßen unterwegs sind!

Ausrüstung

Profiausrüstung sehr empfohlen.

Weitere Infos und Links

Zwischen Greiz und Gommla hat der Rennradsportler einen Berganstieg von 264 auf 409 Höhenmeter in 5 km Streckenlänge zu überwinden!

Start

Bahnhof Bad Köstritz (188 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.929583, 12.036118
UTM
33U 291729 5646178

Ziel

Bahnhof Bad Brambach

Wegbeschreibung

Vom Ausgangsort Bad Köstritz, der nördlichsten Spitze der Destination Vogtland, geht es auf der B7 in Richtung Gera. Weiter gerade aus fahren wir über die Siemensstraße und die Berliner Straße um dann Rechts in die Theaterstraße einzubiegen. Am Theater biegen wir Rechts auf die Gebrüder-Häußler Straße welche in Am Sommerbad und B2 über geht. Entlang der Weißen Elster fahren Wir erst auf der B92 in Richtung Weida und Greiz. Am Kreisverkehr in Greiz biegen wir Rechts in Richtung Elsterberg ab und fahren auf der B92 über den Kreisverkehr Schöpsdrehe kurz vor Plauen bis nach Plauen hinein. In Plauen halten wir uns immer auf der B92. Erst gerade aus bis zum Bahnhof, dann über die Elsterbrücke bis zum Dittrichplatz auf dem wir kurz Links - Rechts fahren und der B92 Richtung A72 und Oelsnitz folgen. Ab der Autobahnanschlusstelle Plauen Süd folgen wir der Ausschilderung der B92 über Oelsnitz, Adorf und vorbei am Abzweig Bad Elster bis nach Bad Brambach. Wer auf der B92 noch weitere 6 Kilometer zurücklegen möchte, hat die Destination Vogtland komplett von Nord nach Süd durchquert. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nutzen Sie bitte die Information des ÖPNV unter 03744/19449 oder unter www.vvvogtland.de sowie im thüringischen Netz die Nummer 03661/706565.

Bahnhof Bad Köstritz - Bahnhof Bad Brambach

Anfahrt

Bad Köstritz ist über die A4 Abfahrt Gera Zentrum und die B7 zu erreichen.

Bad Brambach ist über die A72 Abfahrt Plauen/Oelsnitz und die B92 zu erreichen.

Parken

Im Bereich des Bahnhofes Bad Köstritz als auch Bad Brambachs stehen öffentliche Parkplätze zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Tourismusverbandes Vogtland unter www.vogtland-tourismus.de oder unter 03744/188860 sowie in den weiteren Tourist-Informationen entlang der Tourroute.

Die Broschüre "Raderlebnis Vogtland" enthällt weitere Routen.

Kartenempfehlungen des Autors

Informationen zu weiteren Wegen und Aktivitäten finden Sie auf den Aktivseiten des Tourismusverbandes Vogtland unter www.vogtland-tourismus.de


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
100 km
Dauer
4:55h
Aufstieg
926 hm
Abstieg
566 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.