Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Stadtrundgang

Kulturweg der Vögte: Stadtrundgang Weida

Stadtrundgang · Vogtland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Widenkirche Weida
    / Widenkirche Weida
    Foto: CC BY-ND, Archiv TVV, M. Dassler
  • Osterburg, Mittelalterliches Burgspektakel
    / Osterburg, Mittelalterliches Burgspektakel
    Foto: CC BY-ND, Archiv Stadt Weida
  • Ausstellung zur Geschichte in der Osterburg
    / Ausstellung zur Geschichte in der Osterburg
    Foto: CC BY-ND, Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Osterburg Weida
    / Osterburg Weida
    Foto: CC BY-ND, Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Blick zur Osterburg
    / Blick zur Osterburg
    Foto: CC BY-ND, Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Kulturweg der Vögte - Stadtrundgang Weida
    / Kulturweg der Vögte - Stadtrundgang Weida
    Foto: CC BY-ND, Archiv TVV / Barteld Redaktion & Verlag
Kulturweg der Vögte
0 150 300 450 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8

Dieser Stadtspaziergang führt Sie zu den wichtigsten Hinterlassenschaften des Mittelalters in Weida, als sich hier der Herrschaftssitz der Vögte von Weida befand.

geöffnet
mittel
1,9 km
0:32 h
34 hm
34 hm

Treffpunkt ist der Parkplatz am Semmelweispark (Wallstraße) mit dem Springbrunnen. Auf diesem Platz befindet sich das ehemalige Nonnenkloster der Dominikanerinnen. Nur 100 m davon entfernt gelangen Sie zur Peterskirche. Das Café Sieben in unmittelbarer Nachbarschaft lädt zum Verweilen ein.  Spazieren Sie  weiter auf den Marktplatz zum Rathaus. Folgen Sie nun der Ausschilderung zur Stadtkirche, die sich hinter der Brücke über den Fluß Weida befindet. Werfen Sie einen Blick in die sehenswerten Innenräume. Über einen Durchgang rechts neben der Kirche gelangen Sie zur Widenkirche. Vom Erkenbertplatz aus am Selfie-Point haben Sie einen schönen Blick auf die Osterburg. Sie bildet dann den krönenden Abschluss des Stadtspaziergangs. Nehmen Sie dorthin den Weg über die Fußgängerbrücke.

Autorentipp

Vor der Widenkirche befindet sich ein Selfie-Point mit Blick auf die Osterburg.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
258 m
Tiefster Punkt
226 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Semmelweispark (230 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.774978, 12.059533
UTM
33U 292690 5628924

Ziel

Osterburg

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Gera oder Hof aus fahren Sie mit der Erfurter Bahn bis Weida-Mitte. Von dort sind es nur wenige 100 Meter bis zum Semmelweispark. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter http://www.bahn.de 

Anfahrt

Von Erfurt, Leipzig oder Nürnberg kommend, nehmen Sie auf der Autobahn A 9 die Abfahrt Lederhose und fahren Sie auf der B 175 bis Weida. Die Osterburg ist mit braunen Wegweisern ausgeschildert. Biegen Sie bei der Auffahrt zur Osterburg links in die Wallstraße ein, wo sich ein öffentlicher Parkplatz befindet.

Parken

Nutzen Sie die öffentlichen Parkplätze in der Wallstraße - direkt am Semmelweispark.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
1,9 km
Dauer
0:32 h
Aufstieg
34 hm
Abstieg
34 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.