Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

J11- Wanderung Syrau-Fröbersgrün

Wanderung · Vogtland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / J11- Wanderung Syrau-Fröbersgrün
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Sehenswertes: Intarsienstube Sigmar Zahn in Jößnitz, Windmühle , Drachenhöhle und Erlebnisgarten „TERRA VIVA“ in Syrau, Kirche Steinsdorf (spätgotischer Flügelaltar) und Schmiede in Steinsdorf, Golfplatz Steinsdorf, Lohbachschlucht

geöffnet
mittel
18,3 km
4:49 h
293 hm
287 hm

Einem ansteigenden gepflasterten Weg aus dem Ort heraus folgend, vorbei an der Jößnitzer Kirche und einen Teil Altdorf Jößnitz, erreicht man den Hebammensteig. Die Wanderung verläuft weiter über den Knieweg bis zum Stausee. Weiter über den Mühlenweg in Richtung Syrau. Weithin sichtbar ist die Erhebung  Drachenburg, mit der Syrauer Windmühle. Ein kurzer Stopp zum Besuch der Mühle und der ebenfalls in Syrau zu besuchenden Drachenhöhle lohnt sich auf jeden Fall. Über Fröbersgrün erreicht man Steinsdorf. Sehenswert ist der mittelalterliche Flügelaltar in der Dorfkirche. Ebenso die alte Schmiede, inmitten des Ortes. Der Golfplatz, etwas außerhalb des Ortes, lädt  zu festen Terminen zum „Schnuppergolf“ ein. Sobald der Ortsausgang erreicht ist, biegt der Weg nach einer kurzen Strecke auf die Barthmühlenstraße ein. Dem Döhlaubach folgend, setzen wir die Wanderung bis zur Lohbachschlucht fort. Ein romantischer Waldweg, etwas ansteigend, weist den Weg durch unberührte Natur zurück nach Jößnitz.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
476 m
Tiefster Punkt
342 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten:

  • Landgasthof „Zum Kühlen Morgen“, 4c in Fröbersgrün, Tel.: 037431 - 86873, Mittwoch Ruhetag
  • Pension und Restaurant „Haus Vogtland“, Bahnhofstraße 25 in Syrau, Tel.: 037431 - 3342, Mo./Di. Ruhetag

Start

Schlosshotel Jößnitz (390 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.545771, 12.137453
UTM
33U 297197 5603228

Ziel

Schlosshotel Jößnitz

Wegbeschreibung

Streckenverlauf: Schlosshotel Jößnitz – Knieweg – Stausee – Mühlenweg – Syrau – Fröbersgrün – Steinsdorf – Barthmühlenstraße – Döhlaubach folgend bis Lohbachschlucht – Röttiser Straße – Schlosshotel Jößnitz

Der Wanderwegführt Sie entlang des Knieweges bis zum Stausee und nach Syrau. Weithin sichtbar ist die Erhebung Drachenburg (487 m) mit der Windmühle. Über Fröbersgrün erreichen Sie Steinsdorf. Die barocke Kirche in Steinsdorf mit dem mittelalterlichen Flügelaltar zählt zu einer der schönsten Dorfkirchen des Vogtlandes. Die Route führt Sie weiter über die Barthmühlenstraße zur Bartmühle und dem Döhlaubach folgend zur Lohbachschlucht. Über einen romantischen Waldweg gelangen Sie zur Röttiser Straße und zurück nach Jößnitz.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,3 km
Dauer
4:49 h
Aufstieg
293 hm
Abstieg
287 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.